Willkommen auf der Webseite der Berufsbildenden Schulen Bremervörde

 bbseingang2016

Johann-Heinrich-von-Thünen-Schule

Berufsbildende Schulen Bremervörde

Tetjus-Tügel-Straße 11

27432 Bremervörde

Telefon: 04761 983-5656

Telefax: 04761 983-5699

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projekt Mahnmal für den Frieden

Die Schrecken und Folgen des Krieges, ob nun lange her oder ganz aktuell, müssen in jeder Generation neu benannt, kontextualisiert und vermittelt werden. In diesem Zuge muss immer auch wieder neu gemahnt, geworben und gearbeitet werden für einen gerechten
Frieden. Das fängt vor der eigenen Haustür an. Auch auf dem Kirchenvorplatz in Bremervörde. Hier stand bis in die 1950iger Jahre ein Denkmal für zwei im Deutsch-Französischen Krieg gefallene Soldaten. Seit dem Abriss dieses Denkmals hatten hier verschiedene Brunnen ihren Platz. Sowie auch heute noch. Das soll sich nun ändern. Initiiert durch Dirk-Frederik Stelling, Daniel Graack

und Michael Freitag-Parey erarbeiteten Schülerinnen und Schüler der beruflichen Gymnasien der BBS Bremervörde 7 Entwürfe für ein Mahnmal für den Frieden, das anstelle des Wasserspiels vor der St. Liborius Kirche seinen Platz finden soll. Es soll die Menschen erinnern und aufmerksam machen dafür, dass ein gerechter Frieden von allen getragen und gelebt werden muss.

mahnmal klein

 

Weiter Informationen finden Sie auf der Projekt Homepage: https://www.mahnmal-projekt-bremervoerde.de/